Schlagwort-Archive: Marineblau

Geschenke verpacken mit Stampin´Up!-Produkten

Also momentan könnte der Tag auch 30 Stunden haben und er wäre immer noch zu kurz… Geht’s euch auch so, dass euch einfach die Zeit ausgeht??

Und dann heißt´s ja immer Weihnachtszeit ist die „schdade Zeit“. Pff, von wegen… Bei uns geht’s rund! 😀

Aber, hab schonmal mit dem Weihnachtsgeschenke verpacken angefangen. 🙂 Geschenke verpacken Stampin UpIch habe hier ein einfaches Packpapier mit dem Stempelset „24 Türchen“ bestempelt. Dezent aber hat was, wie ich finde! 🙂 Geschenk verpacken Stampin Up!An das Geschenk für meine Mama hab ich dann noch einen Tag gehängt, den ich mit dem Alphabet-Drehstempel beschriftet hab. GeschenkanhängerGott sei Dank sind wir jetzt mit der Renovierung unseres Wohnzimmers fertig und können jetzt auch endlich mal die zweite und auch gleich die dritte Kerze auf unserem Adventskranz anzünden. Wie ich Möbel aufbauen mag… nicht! *aaaargh!* Aber wir werden jetzt noch was schönes Essen – an unserem neuen Esstisch *yeah* – und dann gehts auf die Couch. 🙂

Wünsche euch einen schönen und entspannten dritten Adventssonntag. ❤

u. a. verwendete Produkte:

Weihnachtliche Schokoladen-Ziehverpackung

Schon vor ein paar Wochen habe ich die Schokoladen-Ziehverpackung gewerkelt und wollte sie euch heute mal zeigen. 🙂 Ziehverpackung Lindt WeihnachtenDie Maße dafür habe ich von der Jasmin übernommen und ihr Anleitungsvideo findet ihr hier.

Ich finde die Idee richtig super, denn man muss nur oben an dem Bändchen ziehen und die Schokoladentafel zieht man gleich mit raus. 😉 Ziehverpackung Lindt Weihnachten 1Der Schriftzug „Merry“ ist aus dem Thinlits-Set „Formen Worte“ und derzeit noch stark reduziert in der Fundgrube (Clearance Rack) im Stampin´ Up! Store zu finden.

Eingefärbt habe ich das Spitzendeckchen mit den Stempelkissen Petrol und Marineblau.
Ziehverpackung Lindt Weihnachten Details 2Und an das Schleifenband habe ich noch die süßen Glöckchen gebunden. ❤
Ziehverpackung Lindt Weihnachten Details 1Die Geschenkidee ist gerade auch jetzt klasse für Nikolaus, Weihnachten und die kommenden Weihnachtsfeiertage, als nettes Mitbringsel oder um jemanden eine kleine Freude zu machen. 🙂

Ich hoffe, ihr hattet einen entspannten Start in die neue Woche und wünsche euch noch einen tollen Abend.

u. a. verwendete Produkte:

 

Sternenschachteln mit den Framelits Stern-Kollektion

Heute hab ich mit meiner Mama den Nachmittag ein bissi in der Stadt mit Shoppen verbracht ❤ Da hab ich dann auch schon in einem Schaufenster den ersten schön geschmückten, prachtvollen Christbaum gesehen. 🙂 Hach, überall diese funkelnde Weihnachtsdeko und Glitzer und Glitter … *tütütü*

Bei Yankee Candle haben wir auch einen kurzen Abstecher gemacht, weil die neuen Weihnachtsduftkerzen schon da waren und ich eh wieder Nachschub gebraucht habe. Die Verkäuferin war super nett und hat mich an jeder neuen Kerzen schnuppern lassen. *mmmh* Ich verwende eigentlich am Liebsten die Tarts und joa, was soll ich sagen, Vorrat ist aufgefüllt!! *yaaay*

Aber eigentlich wollt ich euch ja meine Sternschachteln zeigen, die ich gewerkelt hab. 🙂

Sternschachteln Weihnachten

Jetzt musst ich die Schachteln aufeinander stellen, da sie sonst nicht alle auf´s Foto gepasst hätten, aber ich hoffe man kann erkennen, dass dabei das Wort „WINTER“ rauskommen soll. 😉

Für meine Schachteln habe ich den Größten der Stern-Framelits verwendet und Marineblau, Petrol, Savanne und das Glitzerpapier Diamantengleißen benutzt.Sternschachteln Weihnachten Details 1Die Buchstaben habe ich mit den BigZ Perfekte Buchstaben durch die BigShot gekurbelt.Sternschachtel Weihnachten Details 2
Die einzelnen Sterne habe ich dann von jeder Sternspitze bis zur gegenüber liegenden Ecke gefalzt, damit ein 3D-Effekt entsteht.Sternschachtel Weihnachten Details

Leider kommt auf den Fotos das funkelnde Glitzerpapier nicht so gut rüber, aber ich kann euch nur sagen: es glitzert wie verrückt!! ❤

Im folgenden Video bekommt ihr von Stampin´ Up! die Anleitung zur Sternenschachtel.

Wünsch euch noch einen tollen Abend. ❤

u. a. verwendete Produkte:

Weihnachtskarte in Marineblau und Gold

Punkte + Sterne = Liebe!

… und das gemeinsam auf einem Projekt! ❤

Weihnachtskarte Stern 1Für den gepunkteten Hintergrund habe ich mit einem Schwämmchen und Savanne über die Dekoschablone gewischt. Ich hab versucht ein möglichst ungleichmäßiges Ergebnis zu erhalten. 😉
Weihnachtskarte SternBei dieser Karte habe ich das Antikwerkzeug eingesetzt. Damit könnt ihr die Papierränder anrauen und erhaltet somit einen richtig tollen Used-Look. Zusätzlich habe ich noch hier und da das Papier ein bisschen eingerissen, etwas verknittert und in sämtliche Richtungen gebogen *öhm – wortfindungsschwierigkeiten* und zum Schluss noch die Ränder mit Savanne geinkt.

Weihnachtskarte Stern 2

Fast haben wir die Woche schon geschafft… Haltet durch! 😉 ❤

u. a. verwendete Produkte: