Schlagwort-Archive: Designerpapier

Schnelle Verpackung mit dem Stanz- und Falzbrett von Stampin´ Up!

Zur Zeit bin ich ganz schön beschäftigt alle Arten von Süßigkeiten, Schoki und Naschereien zu verpacken. 🙂

Nachdem ich heute mal richtig schön ausgeschlafen hab ❤, habe ich diese Verpackung fertig gebastelt.

Verpackung Merci Details_Falz StanzbrettIch habe dafür das Stanz- und Falzbrett für Umschläge von Stampin´ Up! verwendet. Gaaanz große Liebe! Damit habt ihr in Null Komma nix tolle Umschläge und Verpackungen in eurer gewünschten Größe gewerkelt.

Ich habe für meine Verpackung ein Stück Designerpapier in der Größe 10,1 cm x 10,1 cm verwendet. (Ihr bekommt so aus einem 12 ” Bogen 9 Stück raus) Dann nehmt ihr das Stanz- und Falzbrett zur Hand und legt es bei 6,3 cm an, stanzt und falzt an der vorgegebenen Linie entlang. Das Ganze dreht ihr dann um 90 Grad und legt die Nase des Brett´s an die gerade entstandene Falzlinie – wieder stanzen und falzen. So geht ihr dann an allen vier Seiten vor.

Verpackung Merci Details 1_Falz StanzbrettDie Umschläge sind wirklich ganz fix gemacht und versteckt hat sich darin je ein Merci Petits. Das eher schlichte aber dennoch wunderschöne und edle Papier ist aus dem Herbst- / Winterkatalog und nennt sich “Besonderes Designerpapier Unterm Christbaum”.

Verpackung Merci_Falz StanzbrettSolltet ihr Fragen haben, könnt ihr euch selbstverständlich jederzeit melden. 🙂

Bei uns sind die Kartoffeln schon im Topf, später wird noch lecker Champignon-Putengeschnetzeltes mit Bratkartoffeln gekocht und dann geht´s auf die Couch – wie jeden Sonntag ganz entspannt DVD schauen. ❤ Wünsch euch auch noch einen ruhigen Sonntag und schonmal einen guten Start in die neue Woche. Macht´s gut! ❤

u. a. verwendete Produkte:

 

 

 

Glückwunschkarte mit Schnurrbart

Auf der Seite 194 im Hauptkatalog findet ihr ein Basic-Kartenset in Flüsterweiß und Savanne. Es beinhaltet 20 Karten und 20 passende Umschläge. Die Karten haben die Maße 12,7×8,9 cm und haben, wie ich finde, eine tolle Größe. Nicht zu klein und nicht zu groß. 😉 Ich habe heute die Karte in Savanne verwendet in Kombination mit Rhabarberrot, Jade, Flüsterweiß, Schwarz und Gold.

Das gestreifte Desingerpapier aus dem Block Frisch & Farbenfroh gefällt mir unheimlich gut, dass ich schon wieder total sparsam damit umgehe und es am Liebsten nur anschmachten würde, statt es zu Verbasteln… Dass auch jaaaa kein Futzelchen verloren geht… *Augenroll* Naja , manchmal kann ich mir einfach nicht helfen! 😀

Aber dieses Mal hab ich mich dazu durchgerungen, es auch mal zu verwenden… 😉

Glückwunschkarte Schnurrbart

Hinter den Schnurrbart habe ich die gestreifte “goldige” Kordel geklebt und beim Fähnchen in Rhabarberrot kam das Antikwerkzeug zum Einsatz. Damit kann man wunderbar die Kanten anrauen.

Glückwunschkarte Schnurrbart Detailsu. a. verwendete Produkte:

Noch einen ruhigen Abend und einen schönen Mittwoch – bei uns soll´s morgen einen Temperatursturz und rund 7 °C geben. *brrr*